Die SPD Karthause lädt daher zur einer Info-Veranstaltung am 07. März um 18:00 Uhr ins JuBüZ in der Potsdamer Straße 4 ein.  Der beschlossene Abriss der Fußgängerbrücke in der Simmerner Straße hat gezeigt, dass viele Karthäuser den Rückbau kritisch sehen. Offensichtlich sind den Karthäusern ihre Brücken wichtig. Über den Berliner Ring gibt es zurzeit noch ganze fünf Fußgängerbrücken. „Die Karthäuserinnen und Karthäuser sollten im Rahmen unserer Info-Veranstaltung von der Stadtverwaltung über die weiteren Planungen informiert werden und auch ihre Meinungen sagen können. Wir brauchen ein Brückenkonzept und auch eine aktive Bürgerbeteiligung – das ist wichtig“, betonen die drei SPD-Stadtratskandidaten Pia Gans, Manfred Bastian und Thorsten Schneider.

Foto v. l.: Ratsmitglied Thorsten Schneider mit Ratskandidatin Pia Gans und Ratsmitglied Manfred Bastian

Design and CMS by Favicon FeldmannServices e.K. FeldmannServices e.K.

Datenschutz
Wir, SPD Koblenz (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, SPD Koblenz (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.